Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen

BESONDERES FORMAT

Lange Nacht der Demokratie München

02.10.2021, 15:00 Uhr in München

Unter dem Motto "Was hält unsere Gesellschaft zusammen?" wird am 2. Oktober die Lange Nacht der Demokratie in vielen Städten und Kommunen in Bayern gefeiert. In der Nacht auf den 3. Oktober 2021, dem 31. Jubiläum des Tages der Deutschen Einheit legen wir den Fokus auf das Verbindende, das Schöne und das Mutmachende. Die Lange Nacht der Demokratie ermöglicht Inspiration, Begegnung sowie Reflexion zur Bedeutung von Demokratie. Wir wollen in vielfältigsten Formaten über Demokratie philosophieren, diskutieren, reden, slammen, wir wollen Musik und Kultur genießen, lachen und feiern. Schirmherrin aller Langen Nächte in Bayern ist die Ilse Aigner, Päsidentin des Bayerischen Landtags, die ihre Sichtweise auf die Demokratie so formuliert: "Wir können uns glücklich schätzen, hier in diesem politischen System zu leben. Aber Demokratie ist nie nur Gabe. Sie ist immer auch Aufgabe!"

In München bietet das Kompetenzentrum für Demokratie und Menschenwürde folgende Angebote an:

Den Frieden weitertragen - Ein Mitmachangebot für Kinder, Jugendliche und Familien
Ort: Werksviertel-Mitte, Atelierstraße 11
Zeit: ab 15.00 Uhr
Was kannst du für mehr Frieden auf der Welt tun? Was wünschst du dir für eine friedliche Welt? Wir laden euch ein eure Gedanken und Ideen zum Thema "Frieden" mit Stift, Schere und Papier auf unser Friedens-Papiertüten zu malen, zu schreiben oder zu kleben. Die Papiertüte dürft ihr mit nach Hause nehmen und dort mit euren Geschwistern, Oma und Opa und Freunden weitere Bilder und Gedanken des Friedens sammeln. So schafft ihr euer eigenes Kunstwerk des Friedens. Die Papiertüte ist übrigens Teil des weltweiten Kunstprojekts "FRIEDEN LEBEN" (www.frieden-leben.de), dass gerade ein Jahr lang in München zu Gast ist.
Hinweis: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften. Bitte bringen Sie eine FFP2-Maske mit. Eine Kooperationsveranstaltung Domberg-Akademie. Stiftung Erwachsenenbildung der Erzdiözese München und Freising und der Bell Amani Friedens-Stiftung.

Den Frieden eintüten - Was ist Dein Beitrag für eine friedliche Welt?
Ort: UMADUM - Das Münchner Riesenrad, Werksviertel-Mitte, Atelierstraße 11
Zeit: ab 20 Uhr
In 27 Gondeln des UMADUMS - Das Münchner Riesenrad finden vielfältige Workshops rund um Demokratie statt. Wir laden ein zum Nachdenken über den Frieden...Steig ein und gestalte deine eigene Friedenstüte!
"Was trage ich bei? Für eine friedliche Welt" - auf unserer Fahrt möchten wir gemeinsam Antworten finden. Deine Gedanken, Bilder und Ideen finden dazu auf einer Papiertüte Platz. Komm ins Gespräch mit deinen Mitfahrer:innen und gestalte deine Friedenstüte. Mehr Infos zum Projekt: www.frieden-leben.de
Hinweis: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften. Bitte FFP2-Maske mitbringen.

Würfel deine Demokratie-Biografie!
Ort: UMADUM - Das Münchner Riesenrad, Werksviertel-Mitte, Atelierstraße 1
Zeit: ab 20 Uhr
In 27 Gondeln des UMADUMS - Das Münchner Riesenrad finden vielfältige Workshops rund um Demokratie statt. Steig ein und würfel deine Biographie-Demokratie!
Wann war euer erstes Date? Wie viele Schritte seid ihr bisher gegangen? Wie läuft es aktuell so zwischen euch? Steig ein und spiel dich in 30 Minuten durch deine Demokratie-Biografie. Erfahre außerdem wie es bei deinen Mitfahrer:innen gelaufen ist und was in Zukunft noch so auf euch wartet.
Hinweis: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften. Bitte FFP2-Maske mitbringen.


Weitere Informationen und die Programmübersicht finden Sie unter: www.lndd.de/muenchen


Das bayernweite Projekt der Langen Nächte der Demokratie ist eine Initiative des Netzwerks Politische Bildung Bayern mit der Stiftung Wertebündnis Bayern, dem Bayerischen Volkshochschulverband, dem Bayerischen Jugendring, der Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und dem Bayerischen Bündnis für Toleranz

Das Kompetenzzentrum für Demokratie und Menschenwürde beteiligt sich bei den Langen Nächte in München und in Freising. In München findet die Lange Nacht der Demokratie auf dem Gelände des Werksviertels beim Ostbahnhof statt. In Freising verteilt sich die Lange Nacht auf das Stadtgebiet.

Weitere Informationen, alle Kooperationspartner und weitere Städte, die die Lange Nacht der Demokratie veranstalten finden Sie unter: www.lndd.de

Mehr Informationen

Alle Veranstaltungen anzeigen

Kontakt

Für Veranstaltungen der Domberg-Akademie:

 

Dr. Claudia Pfrang
Projektverantwortung
cpfrang@domberg-akademie.de
Tel.: 08161/181-21 94

 

Kai Kallbach
Bildungs- und Beratungsanfragen
kkallbach@domberg-akademie.de
Tel.: 08161/181-21 66

Für Veranstaltungen der Akademie CPH:

 

Dr. Siegfried Grillmeyer
Projektverantwortung
grillmeyer@cph-nuernberg.de
Tel.: 0911/23 46-1 19

 

Martin Stammler
Bildungs- und Beratungsanfragen
stammler@cph-nuernberg.de
Tel.: 0911/23 46-1 44